MENÜ

Brandenburg-Preußen Museum

Wustrau

Brandenburg-Preußen Museum

Die Ausstellung

Sehen, Staunen und Erleben. Das Brandenburg-Preußen Museum im Zietendorf Wustrau lädt in seiner Dauerausstellung zu interessanten Einblicken in die brandenburgisch-preußische Geschichte ein. Einzigartige und überraschende Exponate sowie eine Porträtgalerie aller Kurfürsten, Könige und Kaiser der Hohenzollern erzählen die wechselvolle Geschichte Brandenburgs und Preußens, der Mark Brandenburg wie auch des historischen Preußens im Baltikum und heutigen Polen vom beginnenden 15. bis in das 20. Jahrhundert. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen ergänzen die Dauerausstellung.

3D-Rundgang: Virtueller Museumsbesuch

Sonderausstellung: Spielzeug als Spiegel der Industrialisierung

Altes Spielzeug ruft nicht nur Kindheitserinnerungen wach. Es erzählt von der Zeit und aus der Gesellschaft, in der es entstanden ist. So ist es auch mit dem Spielzeug aus der Kaiserzeit. Wie ein Spiegel vermittelt es ein Bild der durch die Industrialisierung gewandelten Lebens- und Arbeitswelten.

Das Brandenburg-Preußen Museum zeigt mit der Sonderausstellung „(K)ein Kinderspiel“ anhand der kleinen Dinge die großen zeithistorischen Zusammenhänge. Die Ausstellung spannt einen Bogen vom rasanten Bevölkerungswachstum des 19. Jahrhunderts und dem Zug der Menschen in die Städte über den technischen Fortschritt durch Eisenbahn, Elektrifizierung und die Chemie bis zur Entstehung der Markenwelten und die Anfänge der Freizeitindustrie. Aber auch die Schattenseiten werden nicht vergessen. Kinderarbeit war in der Spielzeugherstellung bis in die 1920er Jahre hinein verbreitet, und gerade in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg fanden der nationale Überschwang und die militärische Aufrüstung ihren Weg auch in die Kinderzimmer.“

Die Sonderausstellung beginnt am 21.3.2021 und endet am 5.12.2021 und findet während der regulären Öffnungszeiten statt.

Termine

Service

Museumspädagogik

033925 70798
033925 70799
Eichenallee 7a, 16818 Wustrau
Öffnungszeiten
Montag
Geschlossen
Dienstag
10:00 – 16:00/18:00
Mittwoch
10:00 – 16:00/18:00
Donnerstag
10:00 – 16:00/18:00
Freitag
10:00 – 16:00/18:00
Sonnabend
10:00 – 16:00/18:00
Sonntag
10:00 – 16:00/18:00
April-Oktober Di-So 10.00-18.00 Uhr, November-März Di-So 10.00-16.00 Uhr, Winterschließzeit vom 6. Dezember 2021 bis Mitte Februar 2022, Gesonderte Öffnungszeiten für Schulklassen möglich!


Ihr Netzwerk in der Region

Schnelle und übersichtliche Informationen zu Unternehmen, Künstlern, Vereinen, Jobs, Veranstaltungen und News in Ihrer Nähe!

Kontakt

Kristina Hannaleck Kommunikation

Tel.: 0170 9250227

oder per EMail an info@neuruppin.net oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir sind Partner:

FONTANESTADT NEURUPPIN
INKOM NEURUPPIN
NEURUPPIN STADTMARKETING
REG
RUPPINER SEENLAND e.V.
COMTECDA