08.12.2018 ab 17:30 Uhr – Fest, Umzug

Weihnachtliches Lichterfest in Kränzlin – Umzug durchs Dorf und anschließend gemütliches Beisammensein im Kränzliner Saal bei Kerzenschein.

Der Lichterumzug beginnt am 8. Dezember um 17:30 Uhr vor dem Kränzliner Saal.

Mitzubringen sind auf jeden Fall gute Laune: Lampions oder Kerzen machen den Umzug natürlich viel schöner.

Ab 18:00 Uhr sind dann auch die Türen im Kränzliner Saal geöffnet.

Groß und Klein können hier singen, musizieren oder andere Darbietungen auf der kleinen Bühne vorführen. Jedes Kind, das sich auf der kleinen Bühne mit einem Lied, Gedicht usw. präsentiert, darf sich über eine kleine Überraschung freuen.

Als der Kränzliner Saal im Jahre 2010 in beschaulicher Runde das erste Lichterfest veranstaltete, war nicht abzusehen, dass es sich bis heute so weit herumsprechen und etablieren würde. Immer mehr Leute aus Nah und Fern besuchen die Veranstaltung, wobei sich ganz besonders die Kinder auf den Lichterumzug mit Lampions, Kerzen und Musik durch das wunderschöne Dorf freuen.

Nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen machen große Augen, wenn sie im Anschluss den Kränzliner Saal betreten und freuen sich über die Gemütlichkeit im Kerzenschein und den Geruch nach Weihnachtszeit.

Gerade die jungen Gäste können sich gerne niederlassen und der handgemachten Livemusik, alten und neuen Weihnachtsliedern, Gedichten und vielleicht sogar einem Theaterstück lauschen. Aber sie sollen sich überraschen lassen, ist ja schließlich Vorweihnachtszeit.

Groß und Klein sollen sich wie immer bei Kerzenschein, Glühwein, Kaffee, Tee, Kuchen, oder einem kleinem Imbiss und im Kreise netten Leuten so richtig wohl fühlen.

Der Kränzliner Saal wünscht eine fröhliche und friedliche Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit.

Ramona, Michelle, Maximilian und Mathias Köppen

Kränzliner Saal
Kleine Straße 17
16818 Märkisch Linden OT Kränzlin

mehr lesen

 

Standort: Kränzlin